Stimming – eigentlich eine Abkürzung für ‚‚Self-stimulating‘‘, bezeichnet in der Psychologie eine Wiederholung von physischen Bewegungen, Geräuschen oder Lauten. Ein Beschreibung welche wie die Faust aufs Auge unseres Headliners passt. Der Hamburger Produzent greift neben diversen selbst gesampelten Percussions auf Field-Recordings zurück und kreiert damit House und Techno Stücke mit einem ganz einzigartigen und harmonievollem Groove. Neben seinen Veröffentlichungen auf Diynamic Music oder Life & Death glänzt Martin auch Live auf den ganz großen Bühnen der Erdkugel – umso glücklicher sind wir also, ihn zwischen seinem straffen Tourplan dieses Jahr auf unserer Main Stage begrüßen zu dürfen. Get ready, we divin deep!

Socials